Absage des Bundesschützenfestes und Schützenfestes 2020 wegen Corona Virus
Hier die Email unseres 1. Vorsitzenden Sebastian Berkahn vom Freitag, den 17.04.2020:
 
Liebe Schützenschwestern, liebe Schützenbrüder,
am heutigen Tage, wurde von seiten des Bundesvorstandes unser Bundesschützenfest im Mai in Bürstel-Immer auf Grund von den Corona Vorgaben abgesagt. Dieses Bundesschützenfest wird 2021 in Bürstel-Immer nachgeholt.
 
Auch wir haben uns vom Vorstand heute in einem Telefonat unsere Gedanken gemacht. Wir müssen auch den Anweisungen folgen und haben heute uns dazu entschieden, unser Schützenfest 2020 ebenfalls abzusagen. Das bedeutet für alle, die eine Würde im Königshaus haben, dass diese auch im Jahre 2020 bestehen bleibt. Wir hoffen das wir mit euch allen nächstes Jahr wieder ein wunderbares Schützenfest feiern können. Es ist uns allen nicht leicht gefallen, aber wir möchten und können in der jetzigen Zeit kein Risiko eingehen.
 
Solltet ihr Fragen dazu haben, könnt ich euch gerne an Wilfried oder mich wenden. Wir stehen euch weiterhin jeder Zeit zur Verfügung.
 
Wir hoffen, dass diese Zeit schnell wieder ein Ende findet, sodass wir uns alle in einer freudigen Atmosphäre bei schönen Gesprächen wiedertreffen können.
 
Ein Vorstand ist auch nur so gut, wie die Mitglieder die dahinter stehen. Wir können uns in dieser Zeit nur bei euch bedanken, dass ihr dem Verein die Treue bewahrt und diese schwierige Zeit mit uns gemeinsam durchsteht.
 
Der Vorstand wünscht allen Mitglieder die beste Gesundheit und lasst euch nicht die Decke auf den Kopf fallen.
 

Viele Grüße

Sebastian Berkahn

1.Vorsitzender

SV Ganderkesee von 1890 e.V.

411 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden